White Top, Black Bottom | + Lifeupdate

White Top, Black Bottom | + Lifeupdate

New Day. New Outfit. Endlich ist es wieder soweit, ein Outfit Beitrag erscheint hier auf meinem Blog. Bei diesen heißen Temperaturen die letzten Tagen, bin ich immer mehr als froh in einem klimatisierten Büro zu sitzen. Nichtsdestotrotz bin ich ziemlich froh, dass die heißen Sommertage endlich in Österreich da sind.


   

Ein kleines Lifeupdate

Praktikum

Mein 8-wöchiges Praktikum im Reisebüro hat diese Woche die Halbzeit erreicht und irgendwie starte ich mit dieser Nachricht mit gemischten Gefühlen in die neue Woche. Ich bin richtig motiviert und die ersten 4 Wochen gingen super schnell vorüber und habe doch etwas Angst die neugewonnenen Persönlichkeiten wieder zu verlassen. Es macht mir einfach riesigen Spaß in dieser Branche zu arbeiten und zu sehen wie glücklich die Leute sind wenn ein Urlaub bevor steht! Einfach göttlich! Bin gespannt was die zweite Hälfte noch mit sich bringt.

Motivation

Meine Blog-Motivation ist zurückgekehrt und ich sprudle wieder voller Ideen! Ich plane derzeit zwei Blogbeiträge pro Woche raus zu kicken und meinen Schreibefluss auf dem Blog zu bringen haha. Seid also gespannt was demnächst kommen wird. 😉

Wachau

Dieses Wochenende war es wieder so weit, meine Familie fuhr in das schöne Niederösterreich in die Wachau, wo derzeit die Marillensaison ist und regelrecht ganz Niederösterreich und Teil Oberösterreich sich in Bus, Zug oder Auto wirft um sich die Marillen in Massen mit nachhause zu nehmen. Nicht nur Marillen werden verkostet, sondern die ersten Weine von 2016 werden bei den Heurigen ausgeschenkt und zum Kauf angeboten und selbstverständlich „a guate Brettljausn‘ derf ned föhn“. 

Also kam ich Arbeitsbedingt am Samstag nach und verbrachte mit meiner Familie zwei Tage lang in der Wachau. Wo wir erst Dürnstein etwas unsicher machten und dann später den Kirtag in Spitz und später ging es dann weiter zum Heurigen, wo das Wein verkosten kein Ende nahm. 😀


Top: Pimkie

Shorts: H&M

Sandalen: Humanic

Uhr: Dorotheum

Kette: Feichtinger

Jeansjacke: H&M

*die Schönen Bilder wurden wieder von der lieben Kathrin gemacht (www.sevenandstories.net) ♥


einen schönen Start in die Woche, eure Nadine ♥

2 Kommentare

  1. 07/25/2017 / 9:16

    Das ist echt meine Sommeruniform! Jedes Jahr wieder, Shorts und Tops und am liebsten clean 🙂 Sieht super aus!

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.