What’s In My Bag?

What’s In My Bag?

Frauen und Taschen. Ein Dreamteam schlecht hin. Daher könnt ihr hier heute meinen Tascheninhalt bestaunen und eine kleine Einsicht in meine geliebte Tasche gewinnen. 😉


Let’s see: What’s in my Bag?

Vermutlich ist es kein Geheimnis, dass Frauen einfach viele Sachen in deren Taschen tagtäglich herumschleppen und aus Erfahrung kann ich sagen, dass man 80% der Zeit nichtmal die Hälfte davon verwendet! 😀

UND trotzdem nehmen wir immer zu viel mit. Mir passiert es oft am Wochenende, wenn ich in die Stadt fahre und mir ein Buch einpacke (um die Zeit in den öffentlichen Verkehrsmitteln zu überbrücken), dass ich schlussendlich nicht einmal darin lese. (nicht weil ich nicht will! haha)


Ich nehme gerne meine heiß-geliebte schwarze Esprit Handtasche ( similar one here) , die ich letztes Jahr zum Geburtstag bekam!

Passend zur Tasche habe ich noch eine Esprit Geldtasche (nicht mehr verfügbar), die nicht nur toll aussieht, sondern auch ein echt praktisches Innenleben hat. 😉

Andere Essentiales in meiner Tasche:

  • Handy
  • Externer Akku
  • Buch (derzeit: „Lean In“ von Sheryl Sandberg)
  • Schlüssel
  • Kopfhörer
  • Stofftasche (für spontane Einkäufe)
  • Labello, Kugelschreiber, Kaugummis, Brillenputztuch, Haargummis

 


Was habt ihr immer noch dabei? Das würde mich einmal richtig interessieren! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.