Meine Eindrücke in den Niederlanden

Ich bin erst wenige Tage zurück von dem schönen Land der Niederlande und würde gleich wieder zurückfliegen! In diesem Beitrag hab‘ ich meine Eindrücke und Gedanken von den 6 Tagen zusammengefasst und euch ein paar kleine Tipps hinterlassen, falls es euch mal in die Niederlande treibt. 🙂


Unterkunft: *****

Unsere Unterkunft war wirklich ein Traum! Wir wohnten nicht in Amsterdam sondern in dem kleinen Ort ‚Bergen Aan Zee‘, das ist zirka 1 Stunde mit dem Auto von Amsterdam entfernt. Wir wohnten also in einem Selbstversorger Haus, mit genügend Betten und Schlafzimmer für 7 Erwachsene + 2 Kinder. Anzumerken ist, dass einer dieser 5 Sterne schon alleine der Dekoration und Ausstattung gilt! 😉

IMG_4911IMG_4917IMG_4919IMG_4922IMG_4926

Lage: ***

Trotz unseres schönen Hauses, war die Lage für mich persönlich doch etwas von den Lebenden abgeschnitten. Bergen Aan Zee ist ein ziemlich kleiner Ort an der Küste, wo du alleine schon froh sein kannst, dass es einen Mini Supermarkt gibt. ABER für alle, die es ruhig und idyllisch wollen, würde das wohl einer der perfekten Orte sein!

Essen & Trinken: ****

Freunde von mir waren schon im Februar in den Niederlanden von denen ich danach erfuhr, dass die Niederländer deren Essen gern mit Zucker statt mit Salz abschmecken. Dadurch war das für mich keine Überraschung mehr und ich gewöhnte mich ziemlich schnell daran. Um ehrlich zu sein waren wir die 6 Tage, nicht nur niederländisch essen, sondern auch argentinisch und indonesisch.
Die einzige Speise, die ich mir nicht so schnell wieder kaufe, wäre der Hühnchenspieß mit Erdnusssauce. (aber jeder der es noch nie probiert hat: ein Versuch ist es wert!!) 🙂

Amsterdam: *****

Die Hauptstadt Amsterdam ist in nur einer Sache anders als die anderen Städte. Die Menschen und Radfahrer – Massen. Amsterdam ist wirklich sehr begehrt, das merkt man nicht nur am Preis, sondern auch auf den Straßen. Wer aber viel Zeit und Geduld hat sich durch die Menschenmassen teilweise zu schieben, ist auf keinen Fall am Ende enttäuscht. Diese Stadt bietet so einiges und glaubt mir, man kann kaum genug sehen! Die Stadt ist überfüllt mit Brücken und Grachten (Fluss bzw. Kanal), wer sich da fortbewegen will, sollte zu fuß gehen oder das Rad nehmen! 😀

IMG_5061IMG_5067IMG_5083IMG_5104IMG_5188IMG_5183IMG_5135IMG_5139IMG_5175IMG_5168IMG_5163IMG_5162

Alkmaar: ****

Alkmaar ist eine kleinere Stadt zirka 40 Minuten mit dem Auto von Amsterdam entfernt. Die Stadt an sich bietet nicht allzu viel an Sehenswürdigkeiten, aber wer den Amsterdam Flair liebt mit den Grachten und den Bootsfahrten, ist hier auf jeden Fall sehr gut aufgehoben! Alkmaar hat auch genügend tolle kleine Cafés und Restaurants! 🙂

IMG_5002IMG_5010IMG_5039


Empfehlungen und Tipps:

Wie oben erwähnt ist Amsterdam heiß begehrt und wenn man das Anne Frank Haus besuchen möchte, sollte man unbedingt schon von Zuhause Tickets kaufen und auch dann beim Besuch viel Zeit mit einplanen!

Grachten – Fahrten sind ein MUSS in der niederländischen Hauptstadt. Man bekommt viele neue Eindrücke und hat genügend Zeit sich ausführlich in die Kanalstadt zu verlieben.

ACHTUNG FAHRRAD! Haltet eure Augen immer offen und passt auf die FahrradfahrerInnen auf. Kaum einer passt auf oder gibt dir als Fußgänger Vorrang. Bitte nehmt auch die öffentlichen Verkehrsmittel in die Stadt, weil mit dem Auto werdet ihr kaum einen Parkplatz finden und die Stadt eignet sich nicht gut zum Auto fahren (noch dazu als Tourist schon gar nicht!).
– Wer Zeit findet sollte sich unbedingt ein Fahrrad ausleihen!

IMG_5164

Gut essen?

Ich habe drei richtig gute Adressen für euch!

De Buren / Website
Mient 37
1811 NB Alkmaar
Niederlande

IMG_5049IMG_5047

Restaurant De Golf Van Bergen / Website  (etwas mehr Geld einpacken lohnt sich!)
Van der Wijckplein 12 A
1865 AP Bergen aan Zee
Niederlande

Indonesisch Restaurant Deli / Website (viel Hunger mitnehmen! ;))
Mient 8
1811 NC Alkmaar
Niederlande


 

Es lohnt sich auf jeden Fall dieses vielfältige Land zu besuchen und sich einen Eindruck zu verschaffen! Natürlich hoffe ich, dass ich euch durch meine Bilder auch einen gewissen niederländischen Flair vermitteln konnte!

Habt ihr noch gewisse Orte, Sehenswürdigkeiten die ihr mir oder auch anderen in der Niederlande empfehlen könnt‘? 🙂

Meine Duschroutine mit Waltz 7

Meine erste Kooperation darf ich mit der Marke Waltz 7 starten. Ihr habt keine Ahnung wie sehr ich mich darüber gefreut habe, die Duschtabs zu testen! (verständlich als „kleiner“ Duschliebhaber)

Ich war schon immer diejenige, die duschen nicht in fünf Minuten erledigt, sondern schon mal gerne und lange ausgiebig duscht. Ich lasse dabei diverse Dinge Revue passieren oder denke auch gerne mal über den Sinn des Lebens nach. 😉

Mir ist daher mehr als wichtig lang und entspannt zu baden, da aber im Sommer baden eigentlich kontraproduktiv für mich ist, sind die Duschtabs für mich die perfekte Alternative und es ist genauso entspannend da sie diverse ätherische Öle enthalten.

Waltz 7 bietet die Haupt – Aromen: Lavendel, Minze und Lemongrass an, wobei Lavendel einer meiner Favoriten ist 😉
Sie haben auch Fichtelnadel und Ylang-Ylang und demnächst auch Rose im Online Shop!

IMG_4964

IMG_4871


Anwendung

Die Anwendung ist mehr als simpel und für jede Dusche gleich zu verwenden.
Sprich: Packung aufmachen, Duschtab auf den Duschboden legen (nicht auf den Abfluss!), ab unter die Dusche und genießen 😉

Qualität statt Quantität

Die Duschtabs sind nicht nur perfekt duftend, sondern können sich auch mit diversen Qualitätsmerkmalen auszeichnen.
Es wird versichert, dass die super entspannenden Tabs in Österreich produziert werden. Sowie sie den Konsumenten versprechen, keine tierischen Inhaltsstoffe zu verwenden und auch keine Versuche an Tieren vorzunehmen. 🙂

IMG_4882IMG_4880


Kleiner Tipp am Rande: Die Tabs eigenen sich perfekt für kleine Geburtstagsgifts oder SPA Körbe für Freundinnen, Mütter oder Schwiegermütter!

Ihr müsst sie nicht online bestellen, da sie jetzt auch in ganz Österreich in den Douglas Filialen erhältlich sind und ihr gleich an den Packungen schnüffeln könnt‘, somit ihr auch das perfekte Aroma erwischt. 😉

IMG_4967

IMG_4866IMG_4959

– in freundlicher Kooperation mit Waltz 7