5 Dinge die Ich am Sommer nicht mag

5 Dinge die Ich am Sommer nicht mag

Wie bereits im letzten Beitrag erwähnt, bin ich ein totaler Sommermensch und liebe es meinen Tag draussen zu verbringen. Gerade dieses Jahr habe ich wieder bemerkt wie groß die Sehnsucht im Winter wird, wenn es länger nicht warm ist. Keiner kann es leugnen, so schön der Sommer auch ist, dass es bei jedem paar Punkte gibt die man am Sommer nicht ausstehen kann. 

Diese habe ich trotz meiner Sommerliebe natürlich auch! Wenn ich ehrlich bin, ist die Idee für diesen Beitrag genau in einem dieser Momente entstanden, die ich überhaupt nicht ausstehen kann. 😀

5 Dinge die ich am Sommer nicht mag

Gelsen mag i ned

Gelsen bzw Stechmücken sind für mich ein wirklich sehr unnötiges und nervenraubendes Insektenvolk. Sie verfolgen dich überall hin und machen diese nervenden Summ-Geräusche. Gerade in heißen Sommernächten, wo man die Fenster aufmachen will um etwas „kältere“ Luft zu erwischen, fliegen sie summend um dich herum und zwingen dich fast dazu, dass du dich mit deiner Bettdecke am ganzen Körper einhüllst.
Derzeit schwöre ich aber auf mein heiß geliebtes Gelsengitter und den Vandal-Stecker in meinem Schlafzimmer. Meine Lebensretter im Sommer! 😀

Zu heiße Nächte

Haha ja ich spreche von der Temperatur die zu heiß ist! An diesen Tagen bzw. Nächten quäle ich mich regelrecht ins Bett, denn ich weiß, dass  ich meist lange nicht einschlafen kann und mich nur unsinnig im Bett herum drehe und das Wetter verfluche!

Sonnencreme

Gibt es da jemanden, der wie ich Sonnencreme nicht ausstehen kann? Ich gebe ehrlich zu, dass ich nicht weiß woher es kommt, dass ich Sonnencreme nicht mag und mich eigentlich fast immer innerlich dazu zwingen muss die Paste am ganzen Körper zu verteilen.
Ich mag das Gefühl nach dem Eincremen nicht wenn alles so klebrig ist und meist die Haare auch so schmierig werden und spätestens nachdem du einmal im Wasser warst, dich erneut eincremen kannst. *seufz*

motivierte Rasenmäher

Um hier gleich einmal ein Missverständnis aufzuklären: Nein ich meine nicht im allgemeinen die Leute die am Tag Rasen mähen, SONDERN die besonders Motivierten, die in der Früh regelrecht aus dem Bett springen und sofort nach draußen rennen um gleich um 7.00 Uhr deren Garten zu pflegen. HABT IHR NICHT MITLEID MIT EUREN LANGSCHLÄFER NACHBARN?!

schmerzhafte Autofahrten

Seitdem ich zu den Autofahrern gehöre, habe ich diese Momente zur Genüge gehabt. All diejenigen, die noch keinen Führerschein haben, glaubt mir wenn ich sage, dass es sehr schmerzhafte Autofahrten gibt! Ich spreche hier jetzt nicht nur vom Lenkrad, sondern auch das Gurtstück eignet sich ebenfalls wunderbar sich Verbrennungen zuzuziehen. Watch out!

 


Bitte nehmt es nicht allzu ernst, natürlich sind es keine weltbewegenden Probleme und ich habe natürlich auch mit einem Hauch übertrieben. 🙂

 

Habt ihr auch noch ein paar Momente oder Dinge die euch am Sommer besonders ärgern? 😀

 

Eure Nadine ♥

 

 

 

4 Kommentare

  1. 07/10/2017 / 9:00

    Ohja, Mücken! Mücken sind verdammt böse Tiere. Und Wespen. Die nerven wirklich extrem. Ich habe wirklich an jedem Fenster meine Wohnung ein Mückennetz angebracht und ich liebe es. Was das mit der Sonnencreme angeht, es gibt wirklich ein paar, bei denen man dieses ungute glitschige und klebrige Gefühl nicht hat. Vielleicht musst du dich einfach ein bisschen durchs Sortiment testen.

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.de

    • 07/10/2017 / 22:02

      Ja haha das Mückennetz ist wirklich mein Lebensretter im Sommer. 😀 Oh wirklich? Muss ich mich gleich mal durch das Sortiment testen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.